Mi, 21. Februar 2018

One Hour Photo

08.01.2003 15:25

Von der Neurose zur Obsession

Seymour "Sy" Parrish (R. Williams) arbeitet als Fotolaborant in einem riesigen Supermarkt. Die Abzüge, die durch seine Hände gehen, lassen ihn am Leben seiner Kunden teilhaben. Sy ist nett, doch hinter der Fassade seiner maskenhaften Freundlichkeit brodelt es gewaltig.
Im Geheimen verehrt er Nina (C. Nielsen), einejunge Mutter. Als er deren Familienidyll, in das er sich geradezuzwanghaft hineinträumt, durch eine Affäre ihres Mannes- Achtung: Urlaubsbilder! - gefährdet sieht, implodiert derEinzelgänger - und läuft Amok...
 
Psychogramm
Wahnsinn: Von der hausgemachten Spießerneurosebis zur Obsession ist es oft nur ein kleiner Schritt - und RobinWilliams vollzieht ihn genial-schizophren. Das leise, ungemeinfesselnde, ja sterile Psychogramm eines Menschen, für dessenureigene Existenz es keine Bildnegative zu geben scheint. Regie:Mark Romanek.
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden