Mi, 21. Februar 2018

Top-Talent

09.08.2011 10:26

Er heißt sogar Leonel: Real Madrid holt Mini-Messi

Real Madrid hat am Montag ein siebenjähriges Fußball-Talent unter Vertrag genommen, das nicht nur aussieht wie Lionel Messi, sondern auch noch aus Argentinien kommt und auf den Vornamen Leonel hört. Mini-Messi - er heißt mit vollem Namen Leonel Angel Coira - gilt als großes Talent und hat sich nach Probetrainings bei verschiedenen Klubs für Real entschieden. Am 6. September steigt er ins Training ein.

Ebenso wie Lionel Messi, der bekanntlich bei Reals Erzrivalen Barcelona für Begeisterung sorgt, will es auch Leonel ganz nach oben schaffen. "Mein Traum ist es, Messi zu treffen, gegen ihn in der Primera Division zu spielen und für Argentinien zu einer Fußball-WM zu fahren", erklärte der Kleine in einem Interview.

Leonels Familie übersiedelte vor drei Jahren aus beruflichen Gründen von Argentinien nach Spanien. Der Vater übernahm das Traineramt bei einer Madrider Nachwuchsmannschaft. Dort ist Leonel auch den Talente-Scouts von Real aufgefallen. Nach einem Probetraining wurde ein Vertrag für ein Jahr unterzeichnet.

Leonel ist einer der jüngsten Spieler, den Real je unter Vertrag genommen hat. Durch die Rekrutierung in jungen Jahren erhoffen sich die Fußball-Großklubs, später hohe Ablösesummen zu ersparen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden