Di, 16. Jänner 2018

Neuer Rekord

24.07.2011 11:20

Längste Kübelkette der Welt misst 4,7 Kilometer

Der neue Rekord steht: 5.000 Menschen haben im deutschen Pfullingen am Samstagabend die längste Wasserkübel-Kette der Welt gebildet. Über eine Strecke von 4,7 Kilometern wurden rund 500 Liter Wasser in Kübeln von Hand zu Hand weitergereicht. Die Teilnehmer sicherten sich damit einen Eintrag ins "Guinness-Buch der Rekorde".

Der bisherige Rekord lag bei 4.183,9 Metern. Pfadfinder aus den USA hatten ihn 1997 aufgestellt. Nun steht die Jugendfeuerwehr Pfullingen, die den Rekordversuch organisiert hat, im Buch der Rekorde. "Endlich haben wir den Weltrekord nach Deutschland geholt", sagte Organisator Stephan Wörner. In der Vergangenheit waren bereits ähnliche Rekordversuche in Stuttgart und Bielefeld gescheitert.

Hundert Wasserkübel mit je 7,5 Litern wurden in Pfullingen von Hand zu Hand weitergeben. 500 Liter davon kamen im Ziel an. "Es war nicht nur eine großes Spektakel für alle, sondern auch eine Bestätigung für unsere ehrenamtliche Arbeit", sagte Wörner. Doch nicht nur der Rekord stand im Vordergrund. "An der Strecke wurde gefeiert und sogar gegrillt."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden