Mo, 20. November 2017

Stimm ab

18.07.2011 16:25

Kurvig wie Christina oder dürr wie Heidi - was ist schöner?

Es ist Sommer und die Outfits der berühmten Damen sind knapp und figurbetont. Für Fantasien lassen sie oft keinen Platz mehr. Spätestens jetzt fragen wir uns: Sexy Kurven wie Christina Hendricks oder superschlank wie Heidi Klum – was gefällt dir besser?

Eigentlich war Heidi Klum immer der Inbegriff des kurvigen Models, die Mutter aller "Victoria's Secrets"-Laufsteg-Damen. Doch seit einiger Zeit scheint es, als sei sie dem Fitness-Wahn verfallen. Immer öfter sieht man sie mit Hollywood-Kolleginnen wie Miranda Kerr oder Kim Kardashian beim Joggen. Mit ihrer Initiative "Heidi Klum's Summer Run" will sie jetzt auch andere Frauen zum Sport animieren. Das Power-Programm ließ bei Heidi Klum die Kilos purzeln – und mittlerweile sind ihre Kurven verschwunden.

Kurven, die "Mad Men"-Star Christina Hendricks zur Genüge hat. Die Schauspielerin ist stolz auf jedes Kilo auf ihren Rippen und will von Diät nichts wissen. "Ich fühle mich rundum wohl in meinem Körper und ich werde sicher nicht abnehmen", meinte sie unlängst in einem Interview. Immerhin ist bei ihr im Gegensatz zu vielen anderen Stars jede Rundung von der Natur gegeben – auch wenn es mit ihrer Sanduhrfigur manches Mal schwer sei, das richtige Badeoutfit zu finden, wie sie zugeben musste.

Doch welche der beiden Damen gefällt dir besser? Das Voting findest du in der Infobox. Stimm ab und sag uns: Knochig wie Klum oder kurvig wie Hendricks - was gefällt dir besser?

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden