Mo, 18. Dezember 2017

Nur gute Freunde?

04.07.2011 12:39

Turteltauben: Zac Efron trägt Ashley Tisdale auf Händen

Er trägt sie auf Händen und sie planschen vergnügt im Meer. Die Teenie-Stars Ashley Tisdale und Zac Efron haben auf der Party zum 26. Geburtstag der Schauspielerin keine Gelegenheit ausgelassen, um auf Tuchfühlung zu gehen. Dennoch beteuern sie, dass sie nur gute Freunde sind.

Am Samstag feierte Zac Efron am Strand von Malibu mit seiner "High School Musical"-Kollegin Ashley Tisdale ausgelassen deren Geburtstag. Wie ein frisch verliebtes Paar wirkten die beiden, doch wenig später zerstreute Tisdale jegliche Gerüchte um eine Romanze. Auf ihrer Twitter-Seite freute sie sich, dass ihr "Bruder" Efron mit ihr ihren großen Tag gefeiert hat: "So happy, dass Zachary es zu meiner Geburtstagsparty geschafft hat!!! Er ist mein Bruder/bester Freund!!!"

Doch dass die beiden Schauspielkollegen viel Zeit miteinander verbringen, ist kein Geheimnis. Seitdem sie sich beim Dreh für die "High School Musical"-Filmreihe kennenlernten, werden Efron und Tisdale auch privat immer wieder miteinander gesichtet.

Vor allem um den Beziehungsstatus von Zac Efron ranken sich momentan einige Gerüchte. Im Dezember 2010 trennte er sich von seiner Freundin Vanessa Hudgens, die er ebenfalls am Set der Disney-Filme kennengelernt hatte. Wenig später wurden die beiden jedoch wieder knutschend erwischt. Ein Augenzeuge berichtete damals: "Zac konnte seine Finger nicht von ihr lassen und Vanessa strahlte über das ganze Gesicht. Die beiden waren an diesem Abend einfach unzertrennlich."

Foto: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden