Sa, 18. November 2017

„Coming soon“

17.06.2011 14:32

Rowling lässt „Potter“-Fans über Website rätseln

Für ihre Fans hat sich Joanne K. Rowling knapp einen Monat vor Filmstart des zweiten Teils von "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" etwas ganz Besonderes ausgedacht. Doch was das sein könnte, ist bis jetzt noch ein Geheimnis. Denn die millionenschwere Autorin startete am Donnerstag lediglich eine Webseite mit einem Countdown.

Es ist pink und besteht gerade einmal aus drei Wörtern und einer Unterschrift: das nagelneue Projekt von "Harry Potter"-Erfinderin Joanne K. Rowling. Bislang ist es nur eine Webseite, die die Fans der Autorin aufrufen können. Geheimnisvoll steht dort zu lesen: "Coming soon".

Klickt man auf eine der zwei Eulen, wird man zum Videoportal YouTube weitergeleitet, wo ein Countdown abläuft. Hier erfahren alle Leseratten, wie lange sie auf die Enthüllung des Geheimnisses warten müssen. Um ein neues Buch werde es sich allerdings nicht handeln, so viel verriet ein Sprecher von Rowling bereits.

Schon in der Vergangenheit hatte sich Rowling einiges für die großen und kleinen Leser ihrer "Harry Potter"-Romane ausgedacht. Vor dem Launch dieser Website mussten sie ein Rätsel lösen und mithilfe von SecretStreetView.com sowie verschiedenen Koordinaten zehn Buchstaben erraten. Wenn die Ratefüchse diese dann richtig zusammengesetzt hatten, sollten sie den Namen der neuen Homepage gefunden haben.

Doch nun stehen alle vor einem neuen Rätsel und müssen noch ein bisschen warten, bis sich das Geheimnis lüften wird. Bislang durfte nur ein Autor des Onlineportals hpana.com einen Blick auf die komplette Website werfen. Dieser jedoch ist vollends begeistert von dem, was er dort zu sehen bekam: "Sie ist einfach atemberaubend – eine wahre Schönheit."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden