Mi, 22. November 2017

Dreimäderlhaus

31.05.2011 11:54

Rosa Baby-News: Jessica Alba soll ein Mädchen erwarten

Rosarot sind die neuesten Baby-News rund um Jessica Alba. Seitdem sie im Februar verkündete, dass sie zum zweiten Mal schwanger ist, genießt sie ihre Schwangerschaft sichtlich in vollen Zügen. Jetzt verriet eine geheime Quelle das süße Geheimnis: Die Schauspielerin darf sich wieder auf ein Mädchen freuen.

Töchterchen Honor Marie, die am 7. Juni ihren dritten Geburtstag feiern wird, und Ehemann Cash Warren würden sich über die Neuigkeit ebenso freuen wie der Hollywoodstar selbst. "Sie sind begeistert, dass Honor eine Schwester haben wird, mit der sie spielen kann und die ihr nah ist", plauderte die Quelle laut JustJared.com aus.

Somit wird Warren wohl in Zukunft mit seinem Dreimäderlhaus eine Menge zu tun haben. Doch der sieht das angeblich (noch) recht gelassen. "Er hat schon Witze darüber gemacht, dass er von den Frauen im Haus sicher überrannt wird, aber er liebt diese Vorstellung", so der Insider weiter.

Jessica Alba verriet erst vor Kurzem, dass sie es gar nicht erwarten könne, bis der Nachwuchs im Herbst endlich auf die Welt komme. "Sie sind wie kleine Nüsschen. Das ist das Beste", schwärmte sie laut "People"-Magazin. "Ihr Geruch und das Kuscheln! Sie sind so süß."

Foto: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden