Mo, 18. Dezember 2017

Super-Papa

20.05.2011 12:12

Brad Pitt: "Wollte schon immer eine Großfamilie!"

Schon früh hat Brad Pitt gewusst, dass er einmal eine richtig große Familie haben möchte. Das verriet der Hollywoodstar, der mittlerweile sechs Kinder zu seiner Rasselbande zählen darf, bei der Premiere seines neuen Filmes "The Tree of Life" beim Filmfestival in Cannes.

"Ich hatte als Kind einen Freund, der eine große Familie hatte. Ich habe das Chaos einfach geliebt, das am Frühstückstisch geherrscht hat, und die Kämpfe und Reibereien. Und die Mutter, die für alle Pancakes gemacht hat, oder der Vater beim Pancakes-Machen", schwärmte der Hollywoodbeau von seinen Kindheitserinnerungen.

Schon damals sei ihm klar gewesen, so Pitt weiter, dass er auch einmal eine solche Familie haben möchte. "Ich habe damals einfach entschieden – das hat so einen starken Eindruck bei mir hinterlassen –, wenn ich es jemals machen werde, dann soll es auf diese Art und Weise geschehen."

Die Familie von Brad Pitt und Angelina Jolie ist wohl die größte und bekannteste von Hollywood. Das Paar hat drei leibliche Kinder, Shiloh, Knox und Vivienne, sowie drei adoptierte Kinder, Maddox, Pax und Zahara. Und Brad Pitt ist sich sicher, mit seiner Großfamilie die richtige Entscheidung getroffen zu haben. "Ich weiß, es wirkt für Außenstehende extrem, aber ich habe es immer so gemacht", so Pitt weiter. "Wenn ich es weiß, dann weiß ich es, und warum lange drum rumreden?"

In der Zwischenzeit mischt der Klan von Pitt und Jolie Cannes auf. Während ihre Eltern auf dem roten Teppich der Filmfestspiele flanieren, hätten die Kleinen im Hotel ihren Riesenspaß, verriet vor wenigen Tagen Angelina Jolie dem "UsMagazine". "Unsere ganze Familie ist in Cannes und wir sind sehr glücklich", erzählte sie. "Sie rennen jetzt im Hotel herum, spielen und sorgen für ein riesiges Chaos. Ich bin sicher, sie haben eine tolle Zeit. Sie lieben es hier."

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden