So, 17. Dezember 2017

Tierecke vermittelt

08.07.2011 12:33

Hunde suchen ein neues Zuhause

Diese zwei ganz süßen Hunde, der kleine ca. 1 Jahr alte Mischlingsrüde Ramses (braun-schwarz) und seine Hundefreundin Josie, ca. 1 1/2 Jahre alt (schwarz-dreifärbig), beide kastriert, suchen dringend zusammen ein Platzerl bei ganz netten Leuten.

Sie sind ganz liebe, aufgeweckte, lebhafte und freundliche Hunde, deren Besitzerin sehr schwer erkrankte und die sie schweren Herzens im Tierheim zur Vermittlung an ein Super-Platzerl abgeben musste. Bei Interesse an Ramses und Josie: Tierheim Arche Noah, Aktiver Tierschutz Steiermark, Neufeldweg 211, 8041 Graz, Tel.: 0316/421942, http://www.archenoah.at/

Tina war bereits vermittelt und kam leider nach zwei Jahren wieder zurück, der Besitzer hat sich nicht viel um Tina gekümmert. Sie ist lieb, freundlich, bewegungsfreudig, sie braucht ein hundeerfahrenes Zuhause mit größeren Kindern, wo sie genügend Aufmerksamkeit und Beschäftigung bekommt. Den Besuch einer Hundeschule würden wir empfehlen, da die Hündin sehr lernfreudig ist und Beschäftigung sucht. Tina sucht einen Platz bei Schäfer-Kennern, möglichst mit einem Haus und Garten. Sie ist entwurmt, geimpft, gechipt und kastriert. Tierheim Schlosser Hauptstraße 16, A-3852 Gastern
Tel: 02864/2319, Handy: 0664/9221745, http://www.tierheim-schlosser.at/

Miro - Labradormischling - Rüde - geb.: 03/2010. Miro ist ein liebevoller und treuer Gefährte, der sicherlich noch das eine oder das andere lernen muss. Er würde sich sehr über ein Haus mit Garten freuen. Kontakt: Landestierschutzverein Kärnten, Judendorfer Straße 46, 9020 Klagenfurt, Tel.: +43 / (0)463 / 43 5 41 - 0, http://www.tiere-in-not.at/

Kim, im April geboren, wie seine Geschwister anfangs etwas scheu gegenüber Fremden. Mit anderen Hunden verträglich, kastriert. Kontakt: Tierpension Schandl, Telefon: 0664/283 00 23. www.tierpension-schandl.at

Nelly ist eine ca. 2008 geborene Kurzhaar-Dackel Hündin (kastriert). Sie ist leider extrem verängstigt und hat mit Menschen bisher wohl sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Nelly nimmt mittlerweile Leckerli von der Hand, lässt aber keinerlei Berührung zu. Auch Leine oder Halsband kennt sie nicht. Nelly bräuchte einen Platz bei sehr hundeerfahrenen Menschen (ohne Kinder!), die ihr viel Zeit zur Eingewöhnung lassen. Sie wird sicherlich einige Monate brauchen, bis sie sich überhaupt anfassen lässt - ein ausbruchsicherer Garten ist daher Voraussetzung, da an Gassigehen lange nicht zu denken sein wird! Mit anderen Hunden versteht sich Nelly sehr gut und orientiert sich auch stark an ihnen. Ein souveräner Zweithund wäre also ideal. Ob sich Nelly auch mit Katzen versteht, können wir nicht sagen. Kontakt: Tierheim Dechanthof, 2193 Wilfersdorf bei Mistelbach Tel.: 02573 / 2843, www.tierheim-dechanthof.at

Unser liebenswerter Bukschi spielt und kuschelt gern und liebt ausgiebige Spaziergänge. Die typischen Eigenschaften eines Beagle sind auch bei Bukschi vorhanden, wie z.B.: Futtersauger, etwas stur, würde auch liebend gern mal allein Gassi gehn wenn sich ein Loch im Zaun findet. Er würde sich auf eine Beagle-erfahrene Familie mit viel Zeit freuen!! Tierschutzhaus Burgenland/Sulzhof. Sulzhof
7062 St. Margarethen, Telefon: +43 (0) 2680 2843, http://www.tierschutzhausburgenland.at/

Jack - Der Golden Retriever-Schäfermischlingsrüde Jack wurde am 29.9.2010 bei uns abgegeben, da sein Besitzer erkrankte und ihn nicht mehr behalten konnte. Er ist ca. 2008 geboren und sehr sportlich. Jack ist bei Fremden etwas unsicher und misstrauisch, deshalb suchen wir für ihn unbedingt hundeerfahrene Leute, die ihn ausreichend fordern und beschäftigen. Jack versteht sich toll mit Hündinnnen und eignet sich daher hervorragend als Zweithund. Tierheim St. Pölten, Gutenbergstrasse 26, A-3100 St.Pölten, Telefon: 02742 77272, http://www.tierschutzverein-stpoelten.at/

Die Fotos unserer Vermittlungshunde kannst du dir ansehen, indem du beim großen Storybild auf den Pfeil klickst!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).