So, 19. November 2017

Tolle Effekte

21.06.2015 09:00

Spaßiger Aufputz für Ihre Bilder mit „PhotoFunia“

Bildbearbeitung ist eine Kunst, die zu meistern den wenigsten von uns vorbehalten ist. Dass aber selbst absolute Laien aus nur durchschnittlichen Schnappschüssen noch ansehnliche Bilder zaubern können, beweist der kostenlose Web-Dienst "PhotoFunia".

Das eigene Konterfei als Aufdruck auf dem eng anliegenden Top einer aufreizenden Blondine, zwischen den in Stein gemeißelten Köpfen der US-Präsidenten am Mount Rushmore oder als überlebensgroßes Billboard an einer New Yorker Straßenecke: Der kostenlose Web-Dienst PhotoFunia bietet über 430 Vorlagen, in die sich die eigenen Schnappschüsse perspektivisch korrekt mit nur wenigen Klicks hineinmontieren lassen. Dabei beschränkt sich die Effektpalette nicht bloß auf statische Bilder, sondern beinhaltet auch kleinere Filme, in die man sich selbst "hineinschummeln" kann.

In wenigen Klicks zur fertigen Bildmontage
Alles, was man dafür zu tun braucht, ist aus fast 20 Kategorien die gewünschte Vorlage auszuwählen und dann über die Schaltfläche "Choose photo" die entsprechende Bilddatei hochzuladen. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Foto als Datei auf dem Rechner oder auf Speicherdiensten in der Cloud wie One Drive und Google Drive oder Facebook lagert. Auch die direkte Aufnahme mittels Webcam ist möglich.

Je nach Effekt muss dann unter Umständen nur noch ein genauerer Bildausschnitt gewählt werden, ehe ein Klick auf "Go" den meist nur wenige Sekunden dauernden Bearbeitungsprozess startet. Die fertig bearbeitete Datei kann anschließend in zwei verschiedenen Größen gespeichert oder via Facebook mit anderen geteilt werden.

Mobile Apps für jede Plattform
Übrigens: Wer die Effekte auch unterwegs nutzen möchte, findet in der Menü-Rubrik "Downloads" entsprechende Apps für Android, iOS, Windows Phone, Blackberry 10 und sogar alternative Betriebssysteme wie Firefox OS, Sailfish OS oder Ubuntu Touch.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden