Di, 12. Dezember 2017

Hollywood-Größe

22.04.2011 10:20

Colin Tilley dreht in Salzburg Video zu "Happy Birthday"

225.000 Millionen Ergebnisse kommen, wenn Google nach dem Begriff "Justin Bieber" sucht. Der Jungstar (Bild, 17) löst Kreischorgien seiner meist weiblichen Fans aus und stand schon vor der Kameralinse von Regisseur Colin Tilley aus Los Angeles. Der kommt am 30. April für ein Musikvideo nach Salzburg.

"Happy Birthday (Once Again)" – so heißt die neue Single von Fabian Buch (20) und Clara Louise (18). Der Chartstürmer aus Deutschland und die Wahl-Salzburgerin haben sich nach dem Weihnachtssong "Merry, Merry Christmas" auch für dieses Projekt zusammengetan und drehen das Video zur Single in Salzburg.

"Der neue Song hat mich extrem inspiriert"
Ihre Bilanz ist mehr als beeindruckend: Fabian Buch hat auf Facebook über 70.000 Fans, auf YouTube zirka fünf Millionen Aufrufe. Clara Louise und ihr Weihnachtssong haben sich in den deutschen Charts sechs Wochen unter den Top 100 gehalten. "Der neue Song 'Happy Birthday' hat mich extrem inspiriert", sagt der Regisseur des Videos Colin Tilley (21). Er hat schon mit Chris Brown, Justin Bieber und P. Diddy gearbeitet, freut sich extrem auf die Dreharbeiten in der Stadt Salzburg. "Ich werde für dieses Lied ein beeindruckendes Video machen", verspricht er.

Am 30. April fahren also am schönsten Filmschauplatz der Welt die Kameras auf, diesmal mit musikalischem Hintergrund. Aber das kennen wir ja schon von "Sound of Music". Und was für Tom Cruise und Cameron Diaz gut war, wird wohl auch den Musikfans im Video gefallen.

von Melanie Hutter, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden