Mi, 22. November 2017

Heiße Kurven

25.04.2011 08:48

Diese Stars rekeln sich als Bikini-Babes am Strand

Ein US-amerikanischer Journalist bezeichnete ihn einst als das "Textil, das über seine Trägerin alles verrät – außer den Mädchennamen ihrer Mutter". Gemeint hatte dieser findige Mann damals die schönste aller Badebekleidungen: den Bikini. Ob schwarz, bunt, getupft, gestreift oder mit Rüschen – der Vielfalt des Zweiteilers sind mittlerweile keine Grenzen mehr gesetzt. Und auch die Stars setzen beim Strandurlaub darauf wie einst Marilyn Monroe, ihre Kurven mit einem sexy Bikini in Szene zu setzen.

Kaum kitzelt der erste Sonnenstrahl die Nasen der Promidamen, packen diese ihren Bikini ein und machen sich auf den Weg zum Strand. Immerhin muss "frau" sich ja auch irgendwann vom stressigen Promialltag erholen.

Und wo geht das besser als beim Urlaub in Hawaii, Miami oder in St. Tropez? Immer mit dabei im Gepäck ist dabei der wohl berühmteste aller Zweiteiler: der Bikini. Uns freut es umso mehr, entstehen beim Plantschen in den Fluten doch immer die schönsten Schnappschüsse.

Sogar beim Badespaß mit Cy Waits in Maui vergisst It-Girl Paris Hilton das Posen nicht (siehe Diashow in der Infobox). Gekonnt wirft sie ihre makellose Bikinifigur in Position. Wir fragen uns dabei nur, wen sie mit ihren Verrenkungen beeindrucken will – ihren Freund oder doch die Paparazzi, die auf einen ganz speziellen Schnappschuss warten?

Wesentlich relaxter sieht das ihre Schwester Nicky Hilton, als sie ganz gemütlich aus den badewannenwarmen Wellen in Hawaii steigt. Bei diesen straffen Kurven braucht sie sich aber um die Kameras der Fotografen auch keine Sorgen zu machen.

Bei den Bikini-Fotos von Irina Shayk und Lily Aldridge wundern wir uns nicht mehr, warum Fußballer Christiano Ronaldo und Kings-Of-Leon-Frontman Caleb Followill ihre Herzen an die Models verloren haben. Seit 2007 sind Aldridge und Followill bereits ein Paar, im Mai werden für die beiden endlich auch die Hochzeitsglocken läuten.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden