Di, 21. November 2017

Eishockey-Liga

14.02.2011 10:58

Bullen verwandeln 0:2-Rückstand in Laibach in 5:3-Sieg

Red Bull Salzburg hat am Sonntag in der 49. Runde der Erste Bank Eishockey Liga einen hart erkämpften 5:3-Sieg in Laibach feiern können. Der Meister lag im ersten Drittel schon mit 0:2 zurück und fixierte erst innerhalb der letzten fünf Minuten den Auswärtserfolg bei den Slowenen. Die entscheidenden Treffer erzielten Welser (56.) und Koch (59.). Die Salzburger hielten damit den Rückstand auf Leader KAC mit acht Punkten konstant.

Das Match hatte mit Treffern von Hocevar (12.) und Hughes (16. Power-Play) alles andere als nach Wunsch für die Salzburger begonnen. Trattnig gelang noch im ersten Drittel (19.) der Anschlusstreffer, Pallestrang in der sechsten Minute des Mittelabschnitts der Ausgleich.

Zwar glichen die Slowenen eine 3:2-Führung der Gäste durch Abid (40.) gleich zu Beginn des Schlussdrittels noch aus, danach setzten aber die Gäste die Schluss-Akzente.

Olimpija Ljubljana - Red Bull Salzburg 3:5 (2:1, 0:2, 1:2)
Laibach, 2.700, SR Cervenak
Tore: Hocevar (12.), Hughes (16. PP), Higgins (42. PP) bzw. Trattnig (19.), Pallestrang (26.), Abid (40.), Welser (56.), Koch (59.)
Strafminuten: 14 bzw. 16 plus 10 Disziplinar Welser

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden