Mo, 18. Dezember 2017

Starkomiker geehrt

02.02.2011 14:04

Adam Sandler erhielt Stern am "Walk of Fame"

Applaus auf dem "Walk of Fame" für Adam Sandler: Am Dienstag enthüllte der US-Schauspieler auf dem berühmtesten Gehsteig der Welt seine Sternen-Plakette. Zur Feier begleiteten Sandler seine Familie sowie seine "Kindsköpfe"-Kollegen Kevin James und Henry Winkler.

Stern Nummer 2.431 auf dem "Walk of Fame" war für Adam Sandler reserviert, zu diesem Anlass brachte er stolz seine Frau Jackie und die beiden Töchter Sadie und Sunny mit. "Das ist echt eine große Sache. Ich fühle mich geehrt und kann nicht glauben, dass mir das in meinem Leben wirklich passiert", sagte ein sichtlich gerührter Sandler bei der Enthüllung des Sterns.

Während der Rede hielt der Schauspieler seine zweijährige Tochter Sunny im Arm, inzwischen zerrte die vierjährige Sadie ungeduldig an den Beinen ihres Vaters. Daraufhin scherzte Sandler: "Applaus für meine Kinder, die gerade zeigen, dass ich sie nicht unter Kontrolle habe."

Der Stand-up-Komiker, der zu Beginn seiner Karriere für die Satire-Show "Saturday Night Live" witzige Dialoge schrieb, ist nun seit 20 Jahren eine konstante Größe im Filmgeschäft. Wo Sandler draufsteht, ist meistens auch Erfolg drinnen. So lockten Komödien wie "Waterboy" oder "Big Daddy" Millionen in die Kinos. Im Frühjahr ist Sandler an der Seite von Jennifer Aniston in der Komödie "Meine erfundene Frau" wieder auf der Leinwand zu bewundern.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden