Mo, 23. Oktober 2017

4:2 gegen Jesenice

26.01.2011 09:49

Black Wings auf dem Weg in Richtung Play-off

Die Black Wings haben mit dem vierten Sieg in Folge am Dienstag einen großen Schritt in Richtung Play-off gemacht. Die Linzer setzten sich in der 42. Runde der Erste Bank Eishockey Liga in Jesenice mit 4:2 (1:1, 1:0, 2:1) durch und haben als neuer Tabellenfünfter den Abstand auf Platz neun bereits auf zehn Punkte ausgebaut.

Linz, das die verletzungsbedingten Ausfälle von Shearer und Bronilla verkraften musste, geriet nach einem turbulenten Auftakt mit den eher harmlosen Gastgebern in der 17. Minute durch einen Treffer von Cavosie in Rückstand. Die Antwort erfolgte freilich postwendend: Philipp Lukas glich nur 23 Sekunden später aus.

Im zweiten Drittel blieben die Gäste offensiv äußerst aktiv, drückten auf die Führung. Die vergab erst Keller (25.), ehe Grabher Meier (31.) mithilfe des Slowenen-Goalies tatsächlich zum 2:1 traf. Linz-Goalie Westlund musste erst kurz vor der Hälfte der Partie bei zwei Weitschüssen eingreifen.

Im Schlussdrittel drückten die Slowenen aber auf den Ausgleich, scheiterten jedoch an der starken Linzer Defensive. Keller führte schließlich in Überzahl das 3:1 und den Ausgleich herbei. Jesenice setzte alles auf eine Karte, nahm den Schlussmann vom Eis und erzielte 47 Sekunden vor dem Ende das 2:3. Acht Sekunden vor der Sirene war es aber Baumgartner, der mit einem Treffer ins leere Tor den Sack zum 4:2 endgültig zu machte.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).