Mi, 18. Oktober 2017

Königliche Fotos

25.01.2011 11:17

Wird Mette-Marit noch dieses Jahr Königin?

Bestätigen die neuesten Fotos, die das norwegische Königshaus jetzt herausgab, die Gerüchte um die baldige Krönung Mette-Marits? Auf ihnen sieht man die Gattin von Kronprinz Haakon nämlich in königlicher Statur mit Orden und Krone.

Bereits seit Wochen fragt sich ganz Norwegen: Wird Haakon noch dieses Jahr seinen Vater als Staatsoberhaupt ablösen? Auf den neuen Fotos zeigt sich Mette-Marit jedenfalls schon ganz königlich, weshalb die Gerüchte erneut hochkochen.

Ob es noch 2011 zu einer Krönung kommen wird oder nicht - eines zeigt sich mit diesen Fotos mit Bestimmtheit: Mette-Marit würde eine wunderschöne Königin für Norwegen abgeben.

War Urlaub Auszeit vor Krönung?
Die Thronfolge würde sogar ganz gut passen. König Harald feiert im Februar, seine Frau, Königin Sonja, im Juli den 74. Geburtstag. Außerdem spricht die zweimonatige Amtsauszeit, die sich Haakon und Mette letztes Jahr nahmen, für die Gerüchte. Die beiden reisten durch die Welt und genossen die Zeit mit ihrer Familie. War dieser Urlaub die letzte Verschnaufpause vor der Krönung – und den damit verbundenen Pflichten?

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).