Fr, 20. Oktober 2017

Glück im Unglück

24.01.2011 15:14

Kleinlaster und Pkw kommen auf der A2 von Straße ab

Zwei Verkehrsteilnehmern ist am Montagmorgen die schneeglatte Fahrbahn auf der A2 zum Verhängnis geworden. Auf der Richtungsfahrbahn Graz kam ein Klein-Lkw zwischen Krumbach und Zöbern von der Straße ab, anschließend fuhr er auf die Böschung und kippte schließlich um. In Richtung Wien kam eine Lenkerin beim Knoten Seebenstein ins Schleudern und schlitterte in den Graben.

Die Insassen der beiden verunglückten Wagen hatten viel Glück – sowohl Lenker und Beifahrer des Lasters als auch die Unfalllenkerin überstanden die Vorfälle unverletzt. Der Klein-Lkw musste von der Feuerwehr Aspang geborgen werden und wurde schließlich am nächsten Parkplatz abgestellt. Der Wagen der verunglückten Autofahrerin wurde von den Florianis aus Pitten per Kran geborgen. Die Frau konnte ihre Fahrt anschließend sogar fortsetzen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).