Mi, 13. Dezember 2017

Werbekampagne

14.01.2011 17:01

Rumer Willis: Demi Moores schöne Tochter modelt

Aus dem hässlichen Entlein von einst ist ein schöner Schwan geworden: Rumer Willis, die Tochter von Demi Moore und Bruce Willis, ist der Star der neuen Werbekampagne des Fashion-Lables Badgley Mischka.

Die Designer hatte die Promitochter geholt, die wie ihre Eltern als Schauspielerin arbeitet, weil ihnen die junge und moderne Ausstrahlung von Rumer gefällt. Die 23-Jährige, die in der Serie "90210" spielt, macht das Modeln am Strand von Malibu Spaß. Sie schwärmt: "Ich habe mich wie eine Prinzessin gefühlt. Es war so großartig, am Strand in den wunderschönen und zeitlosen Roben zu posieren."

Für die von der Presse früher ständig als "hässlich" und im Schatten ihrer Mutter Demi Moore stehend bezeichnete Rumer müssen die Bilder - weitere Bilder der Kampagne siehe Infobox - eine Befriedigung sein. Vor ihr waren unter anderem Filmschönheiten wie Eva Longoria oder die Olsen-Zwillinge bei der Marke unter Vertrag.

Dass die älteste Tochter von Willis und Moore sich langsam, aber sicher in die Starliga ihrer Eltern vorarbeitet, beweisen auch jüngste Gerüchte. Sie soll sich einen der angesagtesten Teenie-Stars geangelt haben: "Highschool Musical"-Schnuckel Zac Efron, der sich im Dezember von seiner Filmkollegin Vanessa Hudgens getrennt hat. Mit ihm wurde sie jetzt bereits mehrmals gesichtet.

Fotos: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden