Fr, 24. November 2017

Die 11 Kandidaten

11.01.2011 10:22

Jacob Sister muss ohne Pudel ins RTL-Dschungelcamp

Die Kakerlaken warten schon! Der Kölner Privatsender RTL schickt in diesem Jahr elf Kandidaten in sein TV-Dschungelcamp mit dem Titel "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!".

Der Alt-Kommunarde Rainer Langhans (70) ist ebenso dabei wie Schauspieler Mathieu Carriere (60) und Eva Jacob, mit 67 Jahren die jüngste der drei noch lebenden Jacob Sisters. Für sie wird es vermutlich besonders schwer. Muss sie ihren weißen Pudel - Markenzeichen der Jacob Sisters - doch zu Hause lassen. "Ich hätte 'Leslie' so gerne mitgenommen. Hatte ihn schon geduscht. Aber ich musste ihn zu Hause lassen, wegen der Quarantäne."

Die Show startet an diesem Freitag (22.15 Uhr) im Osten Australiens und wird zwei Wochen lang jeden Tag zu sehen sein.

Die weiteren Kandidaten, die beim Start dabei sind: Jahrhundert-Playmate Gitta Saxx (45), Schauspielerin Katy Karrenbauer (48), Sängerin Indira (31), Model Sarah Knappik (24), Sänger Jay Khan (28), Schwimmer Thomas Rupprath (33), Wedding-Planner Frank Matthee (42) und Moderator Peer Kusmagk (35). Wieder mit von der Partie ist auch der populäre Dr. Bob als medizinischer Berater. Moderiert wird die Show von Sonja Zietlow und Dirk Bach.

In den Shows müssen sich die Teilnehmer "Ekel-Prüfungen" im Camp stellen. Nach und nach werden die Zuschauer dann per Telefonwahl bestimmen, wer im Camp bleiben darf. Wer zum Schluss übrig bleibt, bekommt den Titel "Dschungelkönig". Den heimste zuletzt Ingrid van Bergen 2009 ein.

Bild: (c) RTL / Stefan Gregorowius

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden