So, 19. November 2017

Happy End für Model

10.01.2011 11:45

Petra Nemcova nach Drama wieder verlobt

Happy End für das Topmodel: Petra Nemcova hat sich zu Weihnachten mit ihrem Freund, dem britischen Schauspieler Jamie Belman, verlobt und ist überglücklich. 2004 war ihr erster Verlobter, der britische Fotograf Simon Atlee, während des gemeinsamen Weihnachtsurlaubs bei der Tsunami-Katastrophe in Thailand ums Leben gekommen.

"Petra und Jamie sind überglücklich, ihre Verlobung nach einer Wirbelwind-Romanze von acht Monaten bekannt zu geben", erklärte ein Sprecher des Paares am Wochenende. Das Paar, das von gemeinsamen Freunden verkuppelt worden war, verbrachte die Weihnachtsfeiertage gemeinsam mit ihren Familien.

Das 31-jährige Model aus Tschechien war zuvor mit James Blunt und Sean Penn liiert gewesen. Mit Simon Atlee war sie kurz verlobt, als dieser in Khao Lak bei der Flutkatastrophe aus dem Leben gerissen wurde. Das Model war damals ebenfalls von den Wassermassen fortgerissen und verletzt worden. Sie hatte sich acht Stunden lang an einer Palme festgeklammert.

Nemcova sagte damals, Schönheit, Ruhm und Geld seien ihr nicht mehr wichtig. "Es gibt so viele wichtige Dinge im Leben wie Gesundheit, Liebe und Seelenfrieden."

Foto: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden