Di, 17. Oktober 2017

Vier Verletzte

19.12.2010 12:11

Zwei Autos kollidieren frontal auf der B3 in Saxen

Zwei Autos sind am Samstag im Bezirk Perg frontal zusammengekracht. Ein 59-Jähriger wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden (Bild). Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt wurden vier Menschen verletzt.

Der 59-Jährige kam auf der B3 von Grein in Richtung Saxen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Auto eines 67-Jährigen. Das Auto des Pensionisten wurde dabei von der Straße geschleudert und landete in einer angrenzenden Wiese.

Beide Lenker und ihre Beifahrerinnen im Alter von 57 und 62 Jahren mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die B3 war während der Bergungsarbeiten für rund eine Stunde gesperrt. Die Unfallursache muss von der Polizei noch ermittelt werden.

Alko-Unfall in Enns
In Enns kam ein Wagen auf schnurgerader Straße von der Fahrbahn ab und stürzte über eine Böschung. Im Wagen saßen eine 22-Jährige und ein 27-Jähriger, beide waren alkoholisiert. Wer den Wagen gelenkt hat, war vorerst nicht bekannt. Die Frau liegt mit Verletzungen im Krankenhaus.

Bild: FF Baumgartenberg

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).