So, 17. Dezember 2017

Christkindl-Aktion

13.12.2010 16:46

Andrea wünscht sich ein eigenes, kleines Zuhause

Was für gesunde Menschen eine Selbstverständlichkeit ist, war für die behinderte Andrea bisher nur ein fast unerreichbarer Traum: ein eigenes, kleines Zuhause. Jetzt hätte sie die Möglichkeit, im Diakoniewerk Gallneukirchen in eine 30 Quadratmeter große Garconniere zu ziehen, wenn sie sie adaptieren kann.

Andrea lebt schon seit vielen Jahren in einer Wohngemeinschaft mit anderen Behinderten. Trotz Bewegungseinschränkungen und leichter geistigen Beeinträchtigung ist sie sehr selbstständig, kann wenige Hundert Meter allein gehen und erledigt sogar Einkäufe. Weitere Strecken legt sie mit einem Elektro-Rolli zurück. Der Traum vom eigenen Heim schien unerfüllbar, jetzt könnte sie aber im selben Haus in eine kleine Garconniere übersiedeln: selbst kochen, den Haushalt erledigen, auch selbst die Wäsche waschen – all das wäre möglich. Sie müsste nur noch betreut werden, wenn es nötig ist.

Die kleine Wohnung müsste aber adaptiert werden, die geschätzten Kosten von 10.000 Euro kann sich die Frau jedoch nicht leisten: Weil Andrea allein nicht in die Badewanne steigen kann, müsste auch eine barrierefreie Dusche eingebaut werden und auch sonst sind noch einige Renovierungsarbeiten notwendig. Wenn du Andrea unterstützen möchtest, notiere bitte bei der Einzahlung auf das "Krone"-Sonderkonto das Kennwort "Andrea".

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden