Mi, 13. Dezember 2017

ÖBB-Änderungen

08.12.2010 17:34

Pendler aufgepasst! Aus für Ticketkauf in den Regionalzügen

Pendler aufgepasst! Bahnfahrer, die nach Wien reisen, können ab 12. Dezember keine Tickets mehr im Zug lösen. Die Fahrkarten müssen vorab am Automaten, an Kassen, im Internet (www.oebb.at) oder unter der Telefonnummer 05-1717 (SMS-Ticket) erworben werden. Lediglich auf Fernstrecken verkaufen Schaffner noch Karten gegen Aufpreis.

Weitere Änderungen bringt der anstehende Fahrplanwechsel bei der Schnellbahn in Wien. Die S7 verkehrt nicht mehr zwischen Floridsdorf und Südbahnhof. Die Station Breitenleer Straße fällt weg, der Grund ist eine zu geringe Auslastung. Kunden werden ersucht, auf die Buslinie 24A umzusteigen, heißt es bei den ÖBB.

S80 nur zwischen Erzherzog-Karl-Straße und Südbahnhof
Zwischen Floridsdorf und Wolfsthal bleibt der S7-Fahrplan bestehen. Die S80 wird nur zwischen der Erzherzog-Karl-Straße und dem Südbahnhof pendeln. Grund sind Bauarbeiten auf der Strecke Stadlau - Marchegg. Ersatzweise verkehren Regionalzüge. Die Stationen Hausfeldstraße und Hirschstetten werden im 20- bzw. 40-Minuten-Takt angefahren. Zudem dünnt man die S3 und S9 im Abend- und Nachtverkehr aus.

von Alex Schönherr, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden