Do, 14. Dezember 2017

Frisch verliebt?

29.11.2010 10:40

Jennifer Aniston mit mysteriösem Mann in der Sonne

Jennifer Aniston in ihrem Element: Die 41-Jährige, die nichts mehr liebt, als von der Sonne geküsst zu werden und mit Freunden rumzuhängen, hat ihren Thanksgiving-Urlaub in Mexiko verbracht. An ihren Luxusbody ließ sie da aber nicht nur die wärmenden Sonnenstrahlen, sondern auch einen mysteriösen, dunkelhaarigen Mann.

Wie US-Medien berichten, hätte Aniston den Ausflug nach Cabo San Lucas in Mexiko sehr genossen. Mit Freunden und Verwandten vergnügte sich die Filmbeauty am Pool, ging schwimmen und trank Cocktails.

In der Aniston-Reisegruppe sei ein unbekannter Mann gewesen, der mehr als ein Kumpel sein dürfte. Im knappen Bikini hätte Aniston ihn umarmt und mit ihm geflirtet, so US-Medien. Es wird spekuliert, dass Aniston nach der traumatischen Scheidung von US-Schauspieler Brad Pitt und mehreren Kurzbeziehungen nun endlich den Mann fürs Leben gefunden haben könnte.

2005 ließen sich Pitt und Aniston scheiden, nachdem sich der Schauspieler in seine Filmpartnerin Angelina Jolie verliebt hatte. Für Aniston reichte es bisher zu keinem neuen Happy End. Die Beziehung zum Sänger John Mayer scheiterte genauso wie die Liebesversuche mit den Schauspielern Vince Vaughn und Gerard Butler.

Foto: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden