Di, 17. Oktober 2017

Gegen Baum gerast

27.11.2010 15:13

18-jähriger Lenker bei Unfall auf glatter Straße verletzt

Schneeglätte – die ist einem 18-jährigen Pkw-Lenker in den Morgenstunden des Samstag offenbar auf der Fahrt von Ebenthal nach Prottes (Bezirk Gänserndorf) offenbar zum Verhängnis geworden. Der Mann war mit seinem Auto bereits im Ortsgebiet von Prottes unterwegs, als er bei schwierigen Verhältnissen die Kontrolle verlor und links von der Fahrbahn abkam. Dort stoppte ein Baum schließlich den Ausritt…

Der Mann wurde bei dem Aufprall verletzt und musste nach der Erstversorgung vor Ort per Rettung in das Landesklinikum Weinviertel Mistelbach gebracht werden. An dem Wagen entstand vermutlich Totalschaden.

Pkw stürzt in Bach - Insassen unverletzt
Wenige Stunden zuvor, gegen Mitternacht, war bereits eine 44-Jährige aus dem Bezirk Scheibbs auf der L6171 in Gaming mit ihrem Pkw verunglückt. Auf einer vereisten Brücke geriet das Auto von Kienberg kommend ins Schleudern und stürzte anschließend in ein Bachbett, wo der Wagen im ca. 1,30 Meter tiefen Wasser versank.

Sowohl die Lenkerin als auch ihr 32-jähriger Beifahrer konnten sich allerdings unverletzt und aus eigenen Kräften befreien. Die Bergung des Autos erfolgte mithilfe des Kranwagens der Feuerwehr, welche mit insgesamt 31 Mann im Einsatz stand.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden