Fr, 24. November 2017

Spektakulärer Crash

13.11.2010 11:39

Pkw auf der A2 abgehoben - über Zaun „geflogen“

Szenen von Autos, die nach einem Unfall in die Luft katapultiert werden und einige Meter hoch durch die Luft segeln, kennt man normalerweise nur aus Hollywoodfilmen. Ein solches "Kunststück" ist am Freitagnachmittag allerdings auch einem Pkw-Lenker auf der A2 gelungen. Sein Wagen kam von der Straße ab, hob von der Fahrbahn ab und flog über einen Wildzaun – ohne diesen zu beschädigen. Wie durch ein Wunder dürfte der Lenker den Vorfall beinahe unverletzt überstanden haben.

Zu dem spektakulären Unfall kam es zwischen dem Knoten Seebenstein und Wiener Neustadt. Der Lenker verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr über die Böschung in einen Wassergraben, dessen Rand schließlich als Sprungschanze fungiert haben dürfte (Bild rechts). Nachdem das Auto den Zaun überwunden hatte, kam es erst etwa 100 Meter weiter zwischen Bäumen und Gestrüpp zum Stillstand.

Unversehrt blieb der Wildzaun letztendlich doch nicht – die Einsatzkräfte mussten ihn, um zur Unfallstelle zu gelangen, erst aufschneiden. Am Wagen dürfte bei dem "Stunt" Totalschaden entstanden sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden