Mo, 18. Dezember 2017

Wer kennt die Täter?

08.11.2010 16:44

Feiges Duo raubt ältere Dame in Mödling aus

Ein feiges Duo hat einer betagten Dame am helllichten Tag und auf offener Straße in Mödling brutal die Handtasche entrissen. Lange konnte sich das Pärchen aber offenbar nicht über seine Beute freuen – einer der Täter verlor die Tasche bereits auf der Flucht. Die Polizei hofft nun, den zwei Unbekannten mit Fahndungsbildern auf die Schliche zu kommen.

Die ältere Frau dürfte es dem Duo bei dem Coup am 25. Oktober nicht leicht gemacht haben. Obwohl sie der Unbekannte von hinten am Kragen packte und zu Boden riss, ließ das Opfer die Handtasche nicht los, berichtete die Sicherheitsdirektion. Die Dame dürfte deshalb kurz mitgeschliffen worden sein. Als es dem Dieb doch gelang die Tasche loszureißen, suchte er mit seiner Komplizin das Weite. Die Verletzte ließen die beiden am Boden liegen.

Täterbeschreibung
Der männliche Täter ist etwa 1,76 bis 1,78 Meter groß, zwischen 20 und 30 Jahre alt und hat schwarze, glatte Haare. Er war zum Tatzeitpunkt dunkel bekleidet.

Seine Komplizin ist höchstens 1,60 Meter groß, etwa Mitte Zwanzig und von schlanker Statur. Auch sie war dunkel bekleidet und trug außerdem ein Nasenpiercing.

Zweckdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Mödling unter der Telefonnummer 59133/3330 oder an jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden