Di, 21. November 2017

Heißer Herbst

03.11.2010 14:38

Das soll November sein? Temperaturen bis zu 18 Grad

Der Frühling hat uns heuer enttäuscht, holt dafür jetzt im November alles nach! Mit bis zu 18 Grad liegen die Temperaturen sechs Grad über dem langjährigen Mittel, dazu kommt großteils strahlender Sonnenschein. Einziger Durchhänger wird der Sonntag sein.

Schon seit einer Woche dürfen wir Frühling statt grauem Nieselwetter genießen. Und das geht noch zwei Tage lang so weiter, prognostizierte ZAMG-Meteorologe Alexander Klee am Mittwoch. "Nur der teils kräftige Wind mit Spitzenwerten bis zu 50 Stundenkilometer kann als unangenehm empfunden werden", so der Wettermann.

Dafür ist der gerade zu dieser Jahreszeit oft so hartnäckige Nebel auch im Zentralraum kein Thema, das ist die positive Seite des Windes. Nur im Salzkammergut könnte stellenweise ein wenig Hochnebel auftreten.

Einzig der Sonntag bringt einen Rückschlag, eine Kaltfront drückt die Temperaturen auf den - im November eigentlich üblichen - Höchstwert von zwölf Grad. Dann geht's am Montag aber gleich wieder aufwärts: Der Föhn kommt zurück und treibt das Thermometer wieder in die Höhe.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden