Sa, 18. November 2017

Sinnliche Prachtfrau

27.10.2010 13:06

Monica Bellucci sagt: „Bin süß wie eine reife Birne“

Italiens Prachtfrau Monica Bellucci, die von sich selbst sagt, süß wie eine reife Birne zu sein, ist und bleibt der Inbegriff der Sinnlichkeit. Einige sehr erotische Porträts der Schauspielerin, die im Laufe ihrer Karriere von den namhaftesten Fotografen der Welt aufgenommen wurden, kommen nun als Buch heraus.

Der Bildband "Monica Bellucci" mit einem Vorwort des italienischen Regisseurs Giuseppe Tornatore wird am 10. November vom Mailänder Verlag Rizzoli veröffentlicht. Eine Auswahl der Bilder findest du in der Infobox!

"Bin süß wie eine reife Birne"
Seit der Geburt ihrer zweiten Tochter Leonie im Mai fühlt sich Bellucci besonders wohl. "Ich bin wie eine reife Birne, vollkommen reif. Ich bin süß und saftig", sagte die 46-Jährige im Interview mit der italienischen Ausgabe der Zeitschrift "Vanity Fair".

"Ich habe niemals den Körper eines Models gehabt. Ich bin groß, aber nicht sehr groß, ich bin rund, ohne wirklich jemals Lust zum Abnehmen gehabt zu haben. Ich habe mich den Fotografen anvertraut wie eine Muse, die es genießt, das Talent derjenigen zu beobachten, die sie abbilden. Man kann nur für Fotos posieren und in einem Film spielen, wenn man keine Angst hat, wirklich zu entdecken, wer man ist", so Bellucci.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden