Mo, 11. Dezember 2017

Unterkühlt gefunden

17.09.2010 10:28

Pensionist bei Bergwanderung verschwunden

Eine Suchaktion nach einem 76-jährigen Wanderer am Kasberg ist am Donnerstag im Bezirk Gmunden erfolgreich zu Ende gegangen. Der Mann hatte seine Gruppe verloren und war stundenlang durch das unwegsame Gelände des Brenntbachgebiets geirrt. Erst am späten Abend wurde der unterkühlte und leicht verletzte Pensionist schließlich gefunden.

Der 76-Jährige aus Ried im Innkreis war mit vier Kollegen zur Sepp-Huber-Hütte gewandert. Auf dem Rückweg am Nachmittag blieb er einmal kurz stehen, um sich die Jacke auszuziehen. Die Gruppe wartete ein Stück weiter unten auf ihn - allerdings vergebens, der Mann schien plötzlich spurlos verschwunden zu sein. Die Begleiter des Pensionisten verständigten die Bergrettung.

Große Suche
Eine Suchaktion mit Hubschrauber wurde eingeleitet. Erst am späten Abend fanden die Hilfsmannschaften den 76-Jährigen. Er hatte sich im steilen Gelände leichte Verletzungen am Kopf sowie im Brustbereich zugezogen und war unterkühlt. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Erst am Dienstag waren zwei Bergwanderer ums Leben gekommen. Sie dürften beide einem Herzinfarkt erlegen sein.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden