Sa, 18. November 2017

Wertvollste Marken

16.09.2010 13:49

Googles und Apples Markenwert um ein Drittel gestiegen

Google und Apple haben ihren Markenwert innerhalb eines Jahres um mehr als ein Drittel gesteigert. Unter den 100 wertvollsten Marken der Welt belegt Google bereits Platz vier. Der Markenwert des Unternehmens beläuft sich auf 43,56 Milliarden Dollar, das sind 36 Prozent mehr als noch 2009. Die Marke Apple ist 21,14 Milliarden Dollar wert, gegenüber dem Vorjahr entspricht das einer Steigerung von 37 Prozent, ermittelte die US-Beratungsfirma Interbrand in ihrer jährlichen Studie "Best Global Brands".

Coca Cola hat heuer zum zehnten Mal in Folge den Spitzenplatz als teuerste Marke der Welt verteidigt. Der Markenwert des Getränkeherstellers beträgt 70,45 Milliarden Dollar.

Auf den Plätzen zwei und drei rangieren wie auch schon im Vorjahr der amerikanische Computerhersteller IBM (64,73 Milliarden Dollar) und der Softwareriese Microsoft (60,90 Milliarden). Toyota hat seine Platzierung unter den Top-10 an HP verloren.

Abgesehen von Nokia (Rang acht) befinden sich auf den ersten zehn Plätzen ausschließlich US-Unternehmen. Die teuerste deutsche Marke ist Mercedes (25,18 Milliarden), jene aus der Schweiz Nescafé (12,75 Milliarden).

Kein österreichisches Unternehmen unter den Top-100
Aus Österreich hat es kein Unternehmen unter die Top-100 geschafft, nicht einmal Red Bull. Begründet wird dies damit, dass für Red Bull als nicht börsenotiertes Unternehmen keine Zahlen vorlagen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden