Fr, 15. Dezember 2017

Klum wäre begeistert

04.09.2010 17:32

Unsere "Krone Miss Beach" Lisa als "Baywatch"-Nixe

Die hübsche Lisa hat den Titel "Krone Miss Beach 2010" mit ihrem Charme für sich gepachtet. Jetzt wurde die 19-jährige Schönheit am Strand von L. A. perfekt in Szene gesetzt. Heidi Klum wäre von unserer "Miss Beach" begeistert.

Wie ein Profi posierte die 19-jährige Lisa Bernhauser aus Oberwaltersdorf vor der Kamera des Starfotografen Manfred Baumann. Am Strand von Los Angeles lag Hollywood-Feeling für die "Krone Miss Beach" in der Luft – sie kann sich jetzt das Leben als Model gut vorstellen.

Mit ihrer natürlichen Schönheit stellt sie "Baywatch"-Oldies wie Pamela Anderson oder Carmen Electra locker in den Schatten. Das Video vom Shooting beweist es: Am Strand von L. A. zeigte sich, dass die "Krone"-Leser und die Fans beim Beachvolleyball Grand Slam in Klagenfurt eine gute Wahl getroffen haben – die 19-jährige Lisa war in ihrem natürlichen Element und machte dem Titel "Krone Miss Beach 2010" alle Ehre.  

Als Gewinn streifte sie dafür das Fotoshooting mit dem Starfotografen Manfred Baumann in der brodelnden Metropole Los Angeles ein. Vor der Kamera posierte sie gleich wie ein Profi – Heidi Klum hätte ihre Freude mit dem feschen Nachwuchsmodel. "Es war mein allererstes Foto-Shooting", gesteht Lisa. "Aber ich war überhaupt nicht nervös, die Atmosphäre war zum Glück sehr entspannt."

Nur vier Tage blieben Lisa in Amerika – und so konnte sie schon einmal den echten, anstrengenden Modelalltag kennenlernen – Jetlag inklusive. Doch davon lässt sich die Niederösterreicherin nicht abschrecken. "Es hat wirklich Spaß gemacht. Der Wunsch, Model zu werden, ist jetzt schon größer geworden."

Wer weiß, vielleicht sehen wir unsere "Miss Beach" ja bald von der "Sports Illustrated" lachen…

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden