Do, 14. Dezember 2017

Zu viel gebechert

21.08.2010 15:57

Völlig betrunkener Schüler flippt bei Neustift-Kirtag aus

Ein 19-jähriger Schüler hat beim Neustifter Kirtag in der Nacht auf Samstag offenbar kräftig einen über den Durst getrunken – mit der nicht ganz überraschenden Folge von zunehmender Aggressivität. Kurz vor Mitternacht hielt er jedenfalls einem jungen Mann eine Gaspistole an den Kopf und bedrohte anschließend zudem wahllos andere Gäste. Doch zum Glück ging noch einmal alles gut...

Denn Polizisten beendeten schließlich das seltsame Treiben und nahmen den Schluckspecht fest. Dieser hat offenbar nicht nur Erfahrung mit legalen Drogen, er hatte nämlich auch noch zwei Gramm Cannabiskraut dabei.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden