Fr, 15. Dezember 2017

Europacup-Held

20.08.2010 11:55

Harnik schießt VfB zum Sieg: "Das ist meine Aufgabe"

ÖFB-Teamstürmer Martin Harnik scheint sich beim VfB Stuttgart immer wohler zu fühlen. Der 23-jährige Offensivspieler erzielte für seinen neuen Klub am Donnerstag bereits zum zweiten Mal das Siegestor im Europacup.

Im Play-off für die Europa League bei Slovan Bratislava traf der eingewechselte Harnik kurz vor Schluss per Kopf zum entscheidenden 1:0. Die Stuttgarter stehen damit vor dem Einzug in die Gruppenphase. Schon im Drittrunden-Hinspiel bei Molde FK in Norwegen hatte Harnik zum 3:2 getroffen.

"Natürlich bin ich sehr glücklich, dass ich das Tor gemacht habe", erklärte Harnik. "Es ist aber auch meine Aufgabe, als Einwechselspieler zu versuchen, vorne noch etwas zu bewegen. Das ist mir gelungen." Der Österreicher war in der 67. Minute für den Russen Pawel Progrebnjak ins Spiel gekommen, die Flanke zum Tor hatte der ebenfalls eingewechselte Johan Audel geliefert.

Harnik empfhielt sich für weitere Einsätze
"Das Auswärtstor ist sehr gut. Wir haben die Entscheidung dank der frischen Kräfte auf den Außenbahnen herbeigeführt", sagte VfB-Trainer Christian Gross. Harnik dürfte damit gute Chancen auf weitere Einsätze haben. Zum Bundesliga-Auftakt gastieren die Schwaben am Sonntag in Mainz (mit Andreas Ivanschitz, Christian Fuchs), das Rückspiel gegen Slovan folgt am Donnerstag.

Das Hinspiel war von Fan-Ausschreitungen überschattet gewesen, die Partie musste mehr als fünf Minuten unterbrochen werden (sieh Infobox).

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden