Mi, 22. November 2017

Heimliches Jawort

23.07.2010 11:31

Orlando Bloom und Miranda Kerr haben bereits geheiratet

Verliebt, verlobt – und ratzfatz verheiratet! Der britische Schauspieler Orlando Bloom und das australische Dessous-Model Miranda Kerr haben nur einen Monat nach ihrer Verlobung still und heimlich geheiratet.

Vor vier Wochen hatten der 33-jährige "Herr der Ringe"-Star und die 27-jährige "Victoria's Secret"-Schönheit ihre Verlobung bekannt gegeben. Dass sie den Plan zu heiraten ganz schnell auch in die Tat umsetzen würden, damit hatte niemand gerechnet.

Doch genau das war der Fall. Das Traumpaar habe sich in einer intimen Zeremonie das Jawort gegeben, heißt es in US-Medienberichten. Ort und Zeitpunkt der Trauung wurden bisher nicht bekannt. 

Wegen der Hochzeit hatte die schöne Braut Termine in Australien absagen müssen. Eigentlich hätte sie dieser Tage bei der Eröffnung des Kaufhauses "David Jones" in Sydney dabei sein sollen. "Wir haben das schon eine Weile geplant, aber leider fiel das einzige mögliche Zeitfenster für unsere Hochzeitsreise in die Modewoche von David Jones", teilte Kerr mit. "David Jones gab mir freundlicherweise frei, damit wir unsere Hochzeit im kleinen Rahmen feiern und auf Hochzeitsreise gehen können."

Bloom, der auch aus "Fluch der Karibik" bekannt ist, hatte Kerr 2006 am Rande einer Modeschau in New York kennengelernt. Kerr schwebte dort für den Unterwäschehersteller "Victoria's Secret" als Engel über den Laufsteg.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden