Sa, 18. November 2017

Jede Menge Ja-Sager

12.07.2010 12:09

Carrie Underwood, Emily Blunt und Co unter der Haube

Was für ein Hochzeits-Wochenende! "Der Teufel trägt Prada"-Star Emily Blunt hat am Samstag in Italien den Schauspieler John Krasinski geheiratet. Country-Sängerin Carrie Underwood ist im US-Bundesstaat Georgia unter die Haube gekommen, Comedy-Star Martin Lawrence hat seine Liebste Shamicka Gibbs zum Altar geführt und in Deutschland hat Gold-Gewichtheber Matthias Steiner die kirchliche Trauung mit Ehefrau Inge nachgeholt.

Die britische Schauspielerin Emily Blunt, die bei uns vor allem durch ihre Rolle als "Emily" in "Der Teufel trägt Prada" bekannt geworden ist, hat den US-"The Office"-Star John Krasinski geheiratet. Die beiden Schauspieler gaben einander am Samstag bei einer privaten Feier in Italien das Jawort.

Bei der Trauungszeremonie in der Villa D'Este in Como waren mit Hollywoodstar George Clooney und Freundin Elisabetta Canalis sehr prominente Gäste zugegen. Ob die beiden sich Anregungen für ihre eigene Hochzeit geholt haben?

27-jährige Blunt trug ein wunderschönes cremefarbenes Brautkleid der Modemarke Marquesa. Mit dem um drei Jahre älteren Karsinski ist sie seit 2008 liiert und seit August 2009 verlobt.

Country-Sängerin heiratet Eishockey-Star
Der 10. Juli muss so etwas wie ein magisches Datum sein, denn auch US-Country-Sängerin Carrie Underwood hat an diesem Tag ihren Eishockeyspieler Mike Fisher geheiratet. Die Südstaaten-Hochzeit mit über 250 Gästen fand in einem Luxus-Resort in Greensboro im US-Staat Georgia statt. Bei der  Zeremonie wurde klassische Musik gespielt und Lieblings-Bibel-Zitate des Brautpaares verlesen.

Nach der Hochzeit sagten die 27-Jährige und ihr 30-jähriger Ehemann in einem Statement, das mit "Mike & Carrie Fisher" unterzeichnet war: "Wir fühlen uns gesegnet, dass wir uns gefunden haben und diesen Tag mit unseren Freunden und unseren Familien haben teilen dürfen. Das bedeutet uns so viel!"

Murphy und Washington bei Lawrence-Hochzeit
"Big Mama's House"-Star Martin Lawrence hatte bei seiner Hochzeit Unterstützung von Eddie Murphy und Denzel Washington. Die beiden waren anwesend, als der 45-Jährige am Samstag seine langjährige Freundin Shamicka Gibbs zur Frau nahm. Wie die US-Zeitschrift "People" berichtet, fand die Zeremonie auf dem Anwesen des Schauspielers in Beverly Hills statt.

Deutsche Sportstars trauen sich
Das Wochenende um den 10. Juli hat auch einige deutsche Sportler vor den Altar gelockt. So haben seit Freitag auch der Fußballer Lars Ricken und die Fußball-Moderatorin Andrea Kaiser sowie Kicker-Legende und "Dschungelcamp"-Veteran Jimmy Hartwig und Stefanie Almer geheiratet.

Der gebürtige österreichische Olympiasieger Matthias Steiner hat im Pfälzer Weinort Guldental an der Nahe seine Frau Inge nun auch vor Gott zur Frau genommen. In der katholischen St.-Jakobus-Kirche führte er die schöne TV-Moderatorin laut "Bild" zum Traualtar. Der Gewichtheber und die TV-Moderatorin Inge Posmyk hatten sich bereits im Jänner standesamtlich getraut. Sohn Felix kam im März zur Welt.

Fotos: AP (1), Viennareport (2)

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden