Fr, 15. Dezember 2017

Olivenhippe mit Käse

09.06.2010 16:03

So delikat werden Goldberg und Co in Wien speisen

Die Gäste der amfAR-Gala im Vorfeld des diesjährigen Wiener Life Balls am 17. Juli im Parlament werden mit einem leichten Sommermenü verwöhnt. Schauspielerin Whoopi Goldberg, der ehemalige US-Präsident Bill Clinton, Prinzessin Marie Louise von Preussen oder der österreichische Bundespräsident Heinz Fischer können sich auf Olivenhippe mit Frischkäse oder Zanderfilet auf Erdäpfelschnee freuen.

380 Gäste werden zu der Gala erwartet. Das Catering übernimmt das Traditionsunternehmen Gerstner, das bereits die Besucher des Opernballs verköstigte. Als Aperitif wird der Life Ball-Cocktail 2010 serviert, ein Martini Rosato. Danach folgen die Vorspeisen Olivenhippe mit Frischkäse gefüllt, Entenbrust mit Pistaziencreme sowie marinierte und gebratene Steinpilze. Als Hauptgang wird gebratenes Zanderfilet auf Erdäpfelschnee und Feldsalatsauce kredenzt. Als Abschluss folgen Desserts wie Buchtel mit Bourbon-Vanillesauce, handgezogener Apfelstrudel und Cremeschnitten. Die Weinbegleitung wird die Gruppe Wien Wein übernehmen.

"Die Tische sind bewusst schlicht und elegant gehalten, um das prachtvolle Ambiente der historischen Säulenhalle mit ihren Salzburger Marmor und reichem Goldschmuck zu unterstreichen", so Life Ball-Organisator Gery Keszler. Herzstück des Tisches ist ein Blumenarrangement des Edelfloristen Andreas Bamesberger. Das Porzellan der Serie "pleasure" wird von der Porzellananfertigung Bauscher zur Verfügung gestellt.

Fundraising mit Live-Auktion
Im Mittelpunkt der amfAR-Gala steht eine Live-Auktion, bei der eigens angefertigte Unikate von im Kampf gegen HIV und Aids engagierten Unternehmen sowie Gegenstände bekannter Persönlichkeiten meistbietend versteigert werden. Der Erlös des Fundraisings kommt dem seit 2005 von Verein Aids Life unterstützten Projekt TREAT Asia zugute, einem Netzwerk medizinischer Einrichtungen zur Sicherstellung von HIV/AIDS-Behandlungen in Südostasien.

VIP-Tickets für die amfAR Gala sind in drei Kategorien zu 1.700, 2.000 sowie 2.500 Euro erhältlich. Darin inkludiert sind das Shuttle-Service für internationale Gäste von den Life Ball-Partnerhotels Le Meridien, Hotel Bristol und Hotel Imperial zur amfAR Gala, die Cocktail Reception, das Gala-Dinner inklusive Getränke, VIP-Sitzplätze für die Eröffnung des Life Ball, Karten für den Life Ball im Rathaus mit Zugang zum eigenen VIP Bereich, dem Red Ribbon Cotillion im Burgtheater mit Zugang zum eigenen VIP Bereich und Mittelloge. Privatpersonen und Firmen wie Louis Vuitton, MAC Cosmetics oder MINI/BMW haben sich bereits angemeldet.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Für den Newsletter anmelden