Di, 12. Dezember 2017

007-reife Hochzeit

08.06.2010 15:57

Bond-Girl Gemma Arterton heiratet heimlich in Spanien

"Prince of Persia"-Beauty und Ex-Bond-Girl Gemma Arterton hat am Wochenende so geheim geheiratet, dass sogar Superagent 007 den Hut vor ihr ziehen müsste.

Der 24-jährigen Filmschauspielerin war es gelungen, die Medien völlig im Dunkeln zu lassen, dass sie heiraten würde. Und so waren nur engste Freunde und Familienmitglieder zugegen, als die Schöne am Samstag ganz romantisch auf einer Burgruine auf einem Hügel über dem andalusischen Dorf Zurheros zur Frau des 37-jährigen Unternehmers Stefano Catelli geworden ist.

Bei strahlendem Sonnenschein, unter einem unglaublich blauen Himmel, war Arterton begleitet von vier Brautjungfern in einem schulterfreien, elfenbeinfarbenen Hochzeitskleid vor den Priester getreten, um ihrer großen Liebe das Jawort zu geben. Arterton hatte einmal gesagt, sie habe in der Nacht, in der sie Catelli kennengelernt hat, ins Tagebuch geschrieben: "Ich habe den Mann getroffen, den ich heiraten werde."

Nach dem Hochzeitskuss bestieg das Brautpaar ein Oldtimer-Cabrio, um sich darin zur Hochzeitsfeier kutschieren zu lassen.

Arterton war 2008 als Bond-Girl im James-Bond-Film "Ein Quantum Trost" an der Seite von Daniel Craig bekannt geworden. Sie spielte die Agentin "Strawberry Fields". Derzeit ist die kurvige Britin neben Jake Gyllenhaal in "Prince of Persia: Der Sand der Zeit" in unseren Kinos zu sehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden