Sa, 25. November 2017

Welser geschnappt

04.06.2010 14:06

Dieb klaut Lebensrettern im Einsatz das Navi

Die Polizei hat nun jenen skrupellosen Dieb ausgeforscht, der in Wels sogar Lebensretter im Einsatz bestohlen hat. Und das, während die Sanitäter gegen den Tod eines Patienten ankämpften.

Das Team des Welser Notarzteinsatzfahrzeuges im Krankenhaus St. Stephan hatte gerade einen Patienten wiederbelebt, als sich der Gauner aus dem Wagen Handy und Navi griff. Täter ist ein 24-jähriger Welser, die Besitzer haben die Geräte bereits wieder.

Kronen Zeitung
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden