Mo, 11. Dezember 2017

"Full of chic"

28.05.2010 13:01

Hype um Jeans-Windeln der Hollywood-Babys

Diesen Trend hat Hollywoods prominentestes Kleinkind, Suri Cruise, eindeutig versäumt. "Little Miss Style" ist mit ihren vier Jahren nämlich viel zu alt dafür. Neidisch ist sie aber sicher! Hippe Hollywood-Babys tragen neuerdings beim Sandspielen am Promispielplatz Coldwater Park Jeans-Windeln unterm Strampler.

Die niedlichen Teile der Firma "Huggies" sehen aus wie Jeans-Shorts und gehen in Hollywood-Drugstores weg wie die warmen Semmeln. Stars wie Rebecca Romijn, Jessica Alba oder Halle Berry kaufen die Läden für ihre Kleinen leer, handelt es sich bei den It-Funktionskleidungsstücken doch um eine "limited Edition". In vielen Läden sind die schicken Windeln bereits vergriffen.

Mit beigetragen zum Hype um die "Jeans-Diapers" dürfte auch der super-witzige Werbespot haben, der auf YouTube läuft (oben im Bild anklicken und starten!). Darin ist ein entzückender kleiner Bub selbstbewusst in einer der Jeans-Windeln unterwegs und zieht rund um sich alle Blick auf sich. Dazu erklärt ein Sprecher: "My Diapers Are Full – Full Of Chic." Im Englischen ein wirklich witziges Wortspiel. "Full of Chic" statt "Full Of Shit", also "voller Schick" anstatt "voller …".

Dann verspricht der Sprecher auch noch, dass selbst wenn "Nummer 2" in der Hose landet, die Windel immer noch wie die "Nummer 1" aussehe. In den USA wird mit "Nummer 2" ein "großes Geschäft" umschrieben, "Nummer 1" ist ein kleines Geschäft.

Foto: Viennareport (1), YouTube (1)

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden