Sa, 25. November 2017

„Dressed to impress“

25.05.2010 10:50

Parker und Co glänzen bei der „SATC 2“-Premiere

Es darf wieder in Richtung Kino gestöckelt werden! In New York haben "Carrie" Sarah Jessica Parker und Co dem zweiten "Sex and the City"-Film eine mehr als glamouröse Premiere bereitet. Die Stars waren richtiggehend "dressed to impress", also angezogen, um zu beeindrucken.

Ganz ihrer Rolle als ultimativer Stilikone entsprechend ist besonders "Sex and the City 2"-Hauptfigur Sarah Jessica Parker am roten Teppich herausgestochen. Die 45-Jährige war auf extremen, silbernen High-Heels und in einem kanarienvogelgelben Hautcouture-Kleid von Valentino erschienen. Der zarte Stoff des One-Shoulder-Kleides umspielte ihren extrem durchtrainierten, schlanken Körper perfekt. Genau so ein Kleid würde auch "SATC"-Kolumnistin Carrie Bradshaw zu einer Premiere tragen.

Nicht weniger durchgestylt zeigten sich auch Miranda (Cynthia Nixon), Samantha (Kim Cattrall) und Charlotte (Kristen Davis) bei der Premiere. Kristin Davis hatte ein schulterfreies, pinkfarbenes "Jean Desses for Decades"-Kleid gewählt, Cynthia Nixon zeigte sich ebenfalls schulterfrei in in Carolina Herrera, und Kim Cattrall glitzerte golden in einem Kleid von Naeem Khan.

Die Bilder der "SATC 2"-Premiere sowie alle Infos zum Film gibt's in der Infobox!

Neben den vier Hauptdarstellerinnen drängten auch zahlreiche Celebrity-SATC-Fans über den roten Teppich zur Filmpremiere. Darunter: Liza Minnelli, die eine kleine Rolle in dem Film spielt, US-Schauspielerin Amanda Peet, Filmikone Bo Derek oder Modezar Valentino.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden