Sa, 21. Oktober 2017

Haare ab

23.04.2010 16:22

Hayden Panettiere trägt jetzt kurz zum langen Klitschko

US-Schauspielerin Hayden Panettiere trägt jetzt kurz zum langen Lulatsch. Die nur 1,55 Meter große Freundin des beinahe zwei Meter großen Box-Hünen Wladimir Klitschko hat ihre langen Haare abschneiden lassen und einem Kurzhaarschnitt den Vorzug gegeben.

Seit Jahresanfang sind die Cheerleaderin aus der US-Serie "Heroes" und der Boxweltmeister ein Liebespaar. Seither hat die 20-Jährige ihre Frisur bereits mehrfach geändert (siehe Infobox). Aus der Blondine war eine Brünette mit Rotstich geworden, nun ist Hayden wieder blond, dafür trägt sie einen lässigen Kurzhaarschnitt.

"Ich mag nicht immer niedlich sein", hat sie vor Kurzem verraten, "sobald man klein und blond ist, wird man in diese Schublade gesteckt. Dabei hab ich richtig Pfeffer!" Wir sind sicher: Der Shortcut seiner Freundin gefällt auch dem 14 Jahre älteren Klitschko ausgesprochen gut.

Kann er seinen Schönen doch nichts abschlagen. Vor einem Monat hat er sie nach Japan begleitet, um in einem Fischerdorf gegen den Delfinfang zu kämpfen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).