Do, 23. November 2017

„Er ist mein Freund“

09.04.2010 15:57

Rihanna bestätigt Liebes-Beziehung mit Matt Kemp

"Er ist mein Freund." Mit diesen Worten hat Sängerin Rihanna bestätigt, dass sie mit dem US-Baseball-Star Matt Kemp liiert ist.

Monatelang war über die Beziehung der 22-Jährigen mit dem 25-jährigen Profi-Baseballer Matt Kemp spekuliert worden. In der Radiosendung von US-Star-Moderator Ryan Seacrest hat die schöne Karibin nun erstmals eingestanden, dass die Gerüchte wahr sind. Nach einem kleinen, zögerlichen "Äh", bestätigte sie Seacrest auf ihre neue Liebe angesprochen: "Er ist mein Boyfriend."

Um Gerüchten um eine Hochzeit gleich von Anfang an vorzubeugen, schränkte die Sängerin dann aber ein: "Es ist neu und macht Spaß, aber es ist nichts allzu Ernstes." Sie wolle jetzt einmal nicht zu viel Energie in die Beziehung stecken, die Karriere gehe vor.

Auch ihre bisherige Erfahrung mit Männern dürfte da mitspielen: Am Vorabend der Grammy-Verleihung 2009 war Rihanna von ihrem damaligen Lebensgefährten Chris Brown grün und blau geschlagen worden. Der Rapper wurde in Folge zu einer Bewährungsstrafe wegen Körperverletzung verurteilt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden