Sa, 25. November 2017

3. Hofburg-Kandidat

26.03.2010 12:51

Rudolf Gehring tritt für die Christliche Partei an

Jetzt ist es fix - Bei der Wahl des Bundespräsidenten am 25. April wird es drei Kandidaten geben. Mit Rudolf Gehring, Obmann der Christlichen Partei Österreichs, gibt es nun - neben Barbara Rosenkranz - zwei Anwärter aus Niederösterreich auf die Hofburg. Am Freitag um 17 Uhr endete die Einreichfrist für die Wahlvorschläge.

Neben dem um 13 Uhr angesetzten Abgabetermin Gehrings (Fischer reichte Freitagvormittag, die FPÖ schon am Dienstag ein) waren im Innenministerium keine weiteren Termine am letzten Tag zur Einreichung vereinbart. Andere Kandidatur-Willige dürften die Hürde nicht genommen haben. Der Kärntner Ulrich Habsburg-Lothringen schaffte nur rund die Hälfte der erforderlichen Unterschriften, auch Martin Wabl war in seinem zweiten Anlauf nicht erfolgreich. Der Biochemiker Rene Eichinger, der es übers Internet probiert hatte, kam auf Unterschriften im "zweistelligen Bereich".

Bleibt es bei den drei Kandidaten, wird Fischer der erste am Stimmzettel sein, Gehring auf Platz zwei und Rosenkranz auf Platz drei. Denn die Reihung erfolgt seit der Wahlrechts-Novelle 1998 nach dem Alphabet.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden