Mo, 18. Dezember 2017

Ostern in NÖ

26.03.2010 09:16

Buchungslage gut - Ausflugssaison hat begonnen

"Zu Ostern ist in Niederösterreich alles möglich - vom Sonnenskilauf über Radtouren bis zum Besuch von Ausflugszielen", betonte Tourismuslandesrätin Petra Bohuslav (VP) im Hinblick auf die bevorstehenden Ferien. Die Niederösterreich-Werbung bezeichnete die Buchungslage in den Wintersportgebieten als gut. Auch die Ausflugssaison habe begonnen.

Die aktuelle Wetter- und Schneesituation lasse erwarten, dass es im Großteil der Skigebiete möglich sein werde, den Liftbetrieb in den Osterferien fortzusetzen, hieß es bei der Niederösterreich-Werbung auf Anfrage. In den Wintersportdestinationen Mostviertel und Wiener Alpen sei man demnach mit der Buchungslage sehr zufrieden. "Die Auslastung der Beherbergungsbetriebe ist gut, obwohl noch Zimmer zu bekommen sind." In erster Linie gebe es Buchungen von Familien. Besonders gefragt seien Angebote zum Firn- und Sonnenskilauf.

Verkauf der Niederösterreich-Card läuft gut
Die derzeit frühlingshaften Temperaturen würden aber auch immer mehr dazu animieren, "wieder das Land zu erkunden". Das gelte etwa für Radfahrer. Sehr gut läuft laut Niederösterreich-Werbung der Verkauf der Niederösterreich-Card, die in diesem Jahr 277 Ausflugsziele beinhaltet. Nicht zuletzt würden bei den Incoming-Stellen der Tourismusdestinationen immer mehr Anfragen eingehen, die sich bereits auf die Sommersaison beziehen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden