Mi, 13. Dezember 2017

Kurz vor Geburtstag

15.03.2010 10:03

"Kobra übernehmen Sie"-Star Peter Graves gestorben

Peter Graves ist tot. Der den deutschen TV-Zusehern vor allem als Spezialagent Jim Phelps aus der TV-Serie "Mission Impossible" ("Kobra übernehmen Sie") bekannte US-Schauspieler starb am Sonntag im Alter von 83 Jahren, wenige Tage vor seinem 84. Geburtstag, in Los Angeles.

Graves, der 1926 als Peter Aurness in Minneapolis im US-Staat Minnesota geboren wurde, wäre am 18. März 84 Jahre alt geworden. Den Angaben seiner PR-Agentur zufolge starb er offenbar an einem Herzinfarkt. Graves sei mit seiner Frau und seinen Kindern von einem Brunch nach Hause zurückgekehrt und noch vor der Haustür zusammengebrochen. Eine seiner Töchter habe vergeblich versucht, ihren Vater zu reanimieren.

Im Schatten seines Bruders
Im Verlauf seiner fast sechs Jahrzehnte währenden Karriere wirkte er in mehreren Dutzend Kinofilmen und einigen Fernsehserien mit. Graves stand als Schauspieler im Schatten seines älteren Bruders James Arness, der vor allem durch seine Rolle als Marshal Matt Dillon in der Fernsehserie "Gunsmoke" ("Rauchende Colts") bekannt wurde. Um Verwechslungen mit seinem Bruder auszuschließen, der das U aus dem Familiennamen gestrichen hatte, nahm Graves den Nachnamen seines Großvaters an.

Der 83-Jährige war erst im Oktober vergangenen Jahres mit einem Stern am Hollywood Walk of Fame geehrt worden.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden