Fr, 24. November 2017

Coups im Wienerwald

21.02.2010 19:31

Einbrecher richten in Schulen großen Schaden an

Auf prall gefüllte Klassenkassen und die finanziellen Reserven in den Direktionen hat es eine Bande abgesehen, die derzeit eine Schule nach der anderen heimsucht. Zuletzt drangen die Unbekannten – lange nach Unterrichtsschluss – in das Lehrgebäude in Eichgraben ein. Die Suche nach den Tätern läuft auf Hochtouren.

Ein „Mitarbeits-Minus“ gibt es derzeit von den betroffenen Pädagogen für die ermittelnden Polizisten in den einzelnen Gemeinden: Denn bisher konnten die Kriminalisten die Unbekannten nicht stoppen, Spuren sind Mangelware.

Zu Beginn der Serie gingen die Einbrecher im Raum Baden sowie rund um Wien auf Diebeszug. Dabei suchten sie in Klassenzimmern sowie den Direktionen nach Geld. Einmal plünderten die Täter sogar die Klassenkasse der ABC-Schützen!

Jetzt statteten die Gauner der Neuen Mittelschule in Eichgraben, Bezirk St. Pölten, einen ungebetenen Besuch ab. Auch die Verwaltungsräume der Volksschule hatten sie im Visier. Beute machten die Einbrecher kaum, sie hinterließen aber großen Schaden. Die Fahndung läuft; sind die Täter einmal gefunden, heißt es „Nachsitzen im Gefängnis!“

von Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden