Do, 14. Dezember 2017

Gutes Vorbild

28.01.2010 16:45

Doutzen Kroes macht Schluss mit dem Magerwahn

Das niederländische Model Doutzen Kroes ist ein gutes Vorbild für angehende Models. Die schöne Blondine hält nichts vom Magerwahn in der Branche. Beim Sporteln auf der Karibik-Insel St. Barth zeigt sie sich schlank und durchtrainiert, im Vergleich zu manch anderer Kollegin aber mit erfrischend runden Wangen.

Kroes, die am 23. Jänner ihren 25. Geburtstag gefeiert hat, gehört zu Recht zu den meistgebuchten Models der Welt. Seit 2008 ist sie Laufstegengerl des US-amerikanischen Dessous-Labels "Victoria's Secret", bei uns ist sie vor allem als kurvig-schönes Werbegesicht des Kosmetikriesen L'Oreal bekannt. Sie warb zum Beispiel mit ihrem Prachtkörper für eine Hautstraffungscreme und ein Selbstbräunungsmittel.

Neben Gisele Bündchen, Heidi Klum, Kate Moss und Engel-Kollegin Adriana Lima gehört Kores mit knapp 6 Millionen Dollar Jahresverdienst auch zu dem meistverdienenden Mannequins des Planeten.

Foto: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden