Di, 24. Oktober 2017

Seriendiebe in Linz

22.01.2010 09:57

Langfingerplage – „Sieben auf einen Streich“

Innerhalb von nur einer Stunde haben Taschendiebe in der Linzer Landstraße zugeschlagen. Leider kein Einzelfall: Allein im Vorjahr wurden in Linz 1.060 derartige Diebstähle angezeigt.

Die Serientäter werden kaum gefasst, gestehen auch dann maximal einzelne Delikte. Besonders gerne greifen die Langfinger in den Schuh- und Bekleidungsgeschäften zu. Die Polizei warnt: Diebe nutzen es aus, wenn Frauen beim Anprobieren ihre Handtaschen unbeaufsichtigt herumliegen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).