Fr, 20. Oktober 2017

"Will Stücke zurück"

13.01.2010 17:45

Bestohlener Mann setzt 5.000 Euro Belohnung aus

5.000 Euro Belohnung – das sollte doch ein Anreiz sein, die Augen offen zu halten! Nachdem einem Geschäftsmann in Neulengbach (Bezirk St. Pölten-Land) zwei Taschen mit erlesenen Uhren, wichtigen Dokumenten und teuren Schlüsselanhängern gestohlen worden sind, bietet der Mann diese Summe für konkrete Hinweise: "Ich will die Stücke zurück", meint das Opfer.

Mit seinem Audi A8 parkte der Geschäftsmann Ernst Volkert in der ruhigen Weinbergstraße in Neulengbach. „Als ich in der Nacht noch Zigaretten aus dem Kofferraum nehmen wollte, hat mich beinahe der Schlag getroffen“, erinnert sich der Textil-Unternehmer. Unbekannte Gauner dürften die Funkfernsteuerung des Wagens überlistet haben: Zwei Taschen waren verschwunden.

Wichtige Unterlagen und Schlüssel sind weg
In den Gepäckstücken transportierte Volkert neben wichtigen Unterlagen und Firmenschlüsseln auch Brillen, Schmuck sowie Uhren. "Besonders ärgert mich das Fehlen eines Schlüsselanhängers mit auffälligem 'Don-Ernesto'-Schriftzeichen samt Goldkette. Auch ein mit Brillanten besetzter VW-Schlüssel ist weg – ein echtes Unikat!"

Opfer: "Für richtigen Tipp gibt es 5.000 Euro"
Zusätzlich erbeuteten die Kriminellen erlesene Chronografen. "Der Schaden beträgt Zehntausende Euro. Für mich sind viele dieser sehr persönlichen Erinnerungsstücke aber ohnehin unbezahlbar", erklärt Volkert. Und kündigt an: "Für den richtigen Tipp zu den Tätern gibt es von mir 5.000 Euro!" Hinweise werden direkt an den Polizeiposten Neulengbach unter der Telefonnummer 05/9133-3168 erbeten.

von Lukas Lusetzky, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).